Titelseite
Unser
Verein
Aktuelles
Jahres
Programm
Archiv
Foto
Galerie
Links
Kontakte
Im-
pressum

Aktualisiert:
24.02.2018

2017
[Archiv] [Unser Verein] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017]

So. 29.01.2017

20 Uhr

7. Kulinarischer Kulturabend “I Sonatori di Tollenze”
Musik aus der Renaissance in historischen Gewändern
Einlass und Bewirtung ab 18 Uhr; Programmbeginn: 20 Uhr

beim Huber
in Linden

Fr, 10.03.2017

19.30 Uhr

Literaturtreff; um Anmeldung wird gebeten bei Fr.Ursula.Hummel
unter Tel. 08027/9087010

Klause St.Leonhard, D’zell

Sa, 11.3.2017

20 Uhr

Geistliches Konzert der “Mixed voices” Geretsried

Pfarrkirche Dietramszell

So, 26.3.2017

10 Uhr

Jahresversammlung des Kulturvereins Dietramszell

Klosterschänke D’zell

So, 02.04.2017

14 Uhr

27.D’zeller Jugendmusikantentreff; Anmeldung bis 26.3.2017 bei
Christine Lindmeyr, Tel.08027/180820
                               email:lindmeyr.schorsch@t-online.de

Gasthof Peiß

So, 14.5.2017

18 Uhr

Frühlingskonzert: Ensemble P.Clemente mit Dr H.P.Ottmann
Triosonaten von J.S.Bach - Benefizkonzert für die St.Martinskirche in Dietramszell

Pfarrkirche Dietramszell

So, 21.05.2017

19.30 Uhr

Kleines Frühjahrskonzert mit jungen Musikanten; Veranstalter:
Leonhardiverein

 St.Leonhard, D’zell

Fr, 09.06.2017

19.30 Uhr

Literaturtreff; um Anmeldung wird gebeten bei Frau Ursula Hummel,
                                                                        Tel.08027/9087010

Klause St.Leonhard, D’zell

Sa, 01.07.2017

14 Uhr

Handpuppentheater “D’zeller Kasperlkiste”: “Alles verhext”
                          --- Einlass ab 13.30 Uhr ---

Sportheim bei St.Leonhard, D’zell

So, 09.07.2017

17 Uhr

“Serenade der Kontraste” Caroline Bergius, Cembalo
  und Meinhard Holler, Violoncello; Veranstalter: Leonhardiverein

St.Leonhard, Dietramszell

Sa, 15.07.2017
 

  9 Uhr
13 Uhr

Festgottesdienst
Leonhardiritt mit Segnung für Mensch und Tier

Wallfahrtskirche St.Leonhard, D’zell

Fr, 28.07.2017

19.30 Uhr

Kantaten und Triosonaten für Sopran,Violine, Viola da gamba und Orgel; Ensemble “Templum Musicum”; Veranstalter: Leonhardiverein

St.Leonhard, Dietramszell

Fr, 08.09.  2017

19.30 Uhr

Literaturtreff; Anmeldung bei Fr. U.Hummel, Tel. 08027/9087010

Klause St.Leonhard, D’zell

So, 10.09.2017

14 Uhr

Führung im Kloster der Salesianerinnen in Dietramszell

Kloster-Innenhof

So, 01.10.2017

18 Uhr

Benefizkonzert: Haydn-Streichquartette: ”Kaiser-Lerchen- und Reiterquartett”      mit Dr.H.P.Ottmann

Pfarrkirche Dietramszell

Di, 03.10.2017

8 Uhr

Kulturfahrt nach Augsburg - Auf den Spuren der reichen Fugger und
Martin Luthers  siehe Kulturflyer 2/2017 !

Abfahrt am Schulparkplatz

Sa, 07.10.2017
So, 08.10.2017

 

Larizell - Dietramszeller Puppentheater-Festival: siehe Kulturflyer 2/2017

Unterschiedliche Spielorte

So, 29.10.2017

14 Uhr

28.Jugendmusikantentreff; Anmeldung bis 22.10.17 bei Christine Lind
meyr, Tel.08027/180820, email: Lindmeyr.schorsch@t-online.de

Gasthof Peiss, Dietramszell

So, 19.11.2017

17 Uhr

“Alles hat seine Zeit- auch das Sterben”   Sprecher: Klaus Wittmann
 Musik und Gesang: Trio Ossiander-Darchinger

St.Leonhard, Dietramszell

Sa, 02.12.2017

14 Uhr

Vorstellung und Verkauf der Ascholdinger Chronik

Gasthaus Lacherdinger, Ascholdg.

Fr, 08.12.2017

19.30 Uhr

Literaturtreff; Anmeldung bei Frau U.Hummel, Tel. 08027/9087010

Klause St.Leonhard, D’zell

So, 10.12.2017

14-17Uhr

Adventlicher Nachmittag mit Musik und vorweihnachtlichen Köstlichkeitten - und Verkauf der neuen Ascholdinger Chronik

St.Leonhard, Dietramszell

Fr, 29.12.2017
Sa, 30.12.2017

14 Uhr
20 Uhr

Neujahrskonzert der Dietramszeller Blasmusik;
             - ‘’ -

Gasthaus Peiss

So,21.01.2018(!)

20 Uhr

8.Kulinarischer Kulturabend beim Huber in Linden: “Opern auf bairisch”
von Paul Schallweg,
dargeboten vom “Holzkirchner Kommödchen”
-Nähere bei Ursula Rosche:Tel.08027/9264; Mobil: 0172/8448234;
email: office@u-rosche.de  -  Einlass und Kulinarisches ab 18 Uhr

beim Huber in Linden

Kulturflyer für das Jahr 2017

Bitte hier anklicken -->

kulturflyerdzell_2017-Titel kulturflyerdzell_2017-2
2017-12-02 20% Vorstellg.Aschold.Chronik

Am 2.12.2017 wurde der neue Chronikband bei einem Pressetermin beim
Lacherdinger in Ascholding vorgestellt.
1.Vorsitzender des Kulturvereins Dietramszell Erno Vronen
mit  den zwei Autorinnen Agnes Wagner und Barbara Regul

Erhältlich ist der Band  IV der Dietramszeller Chronik
- auch mit den anderen drei Vorgängerbänden -
bei der Gemeinde Dietramszell
sowie bei den Banken im Gemeindegebiet!

Adventlicher Nachmittag in St.Leonhard am 2.Adventsonntag, 10.12.2017

2017-12-10 8% Kerz. Adv.Nachm.St.Leo

Stimmungsvoller Kerzenschein

2017-12-10  10% Advtl.Nachm.Kin.Ch.
2017-12-10 8% Köstl.Adv.Nachm.St.Leo

Ein reiches Angebot vorweihnachtlicher
Köstlichkeiten

2017-12-10 8% Adv.Nachm.St.Leo.Publ.

Der Dietramszeller Kinderchor unter der Leitung von Godela Hort erfreute das zahlreiche
Publikum.

2017-12-10  10% Instr.And.Advtl.Na

Eine neue junge Dietramszeller Hausmusik
hat sich zusammengefunden in der Besetzung
Hackbrett, Gitarre, Harfe und Klarinetten.

2017-12-10 8% Yuli Adv.Nachm.St.Leo

Den religiösen Ausklang des Adventnachmittags bildete
eine Andacht zum “Frauentragen”, gehalten von Pater Yuli und
musikalisch gestaltet von Michael Weinert an der Orgel.

Die Klause in St.Leonhard platzte fast aus ihren Nähten;
 so viele Literaturinteressierte trafen sich am 8. Dezember 2017
zum literarischen Austausch in geselliger Runde
bei vorweihnachtlichen Köstlichkeiten, vorbereitet von
Organisatorin Ursula Hummel.

2017-12-08 15% Lit-treff

Die vorgelesene Literatur umfasste interessante Beiträge
wie Thomas Manns Felix Krull, Horst Sterns Mann aus Apulien.
Dr. Ulrich Gruber las von den Flugversuchen von Prinzessin Pilar....
 Zum Vortrag gelangten noch viele andere Beispiele
unterschiedlichster Literaturgattungen.

Am 19.11.17 - passend zum Allerseelenmonat, Totensonntag und Volkstrauertag -
fand in St.Leonhard eine musikalische Lesung statt mit dem Titel “Alles hat seine Zeit - auch das Sterben”.

Die 2. Vorsitzende des Kulturvereins Dietramszell Ursula Rosche begrüßte den Autor und Sprecher
Klaus Wittmann sowie die Musikgruppe Ossiander-Darchinger zu einer besinnlichen und stimmungsvollen Stunde.

 

2017-11-24 vom Sterben 25%

Unsere diesjährige KVD-Studienfahrt  führte  am 3.10.2017
 eine Gruppe von 37 Kulturinteressiertenaus D’zell und Umgebung
nach Augsburg - auf den Spuren der reichen Fugger und von Martin Luther
 

SAM_1192

Im Innenhof des Maximiliansmuseum  bewunderten wir unter kundiger Füh-
rung die Originalbronzen der berühmten Augsburger Brunnen...

2017-10-03 10% Max.Mus 2

...z.B. eine der klassischen weibli-
chen Figuren des Augustusbrunnens.

2017-10-03 15% Fuggerei

In der Fuggerei: 2.von rechts: unser ausgezeichneter Augsburger Stadtführer Wolfgang Wallenta

Gemeinsames Mittagessen in den gutbürgerlichen
“Zeughaus-Stuben”

2017-10-03 8% Zeughs.Stub.
2017-10-03 Zh, 5

 

2017-10-03 Zh. 6
2017-10-03 10% Zh.3
2017-10-03 Zh. 7
2017-10-03 10% Zeugh. 2
2017-10-03 Zh.8

Nach einer individuellen nachmittäglichen Stadterkundung
Abschied vom Rathausplatz in gleißender Abendsonne...

2017-10-03 12% Augsb.Raths.

 “Auf Wiedersehen bei der nächsten Studienfahrt”

2017-10-03 12% B.R.u.U.H.

 sagen die beiden KVD-Spartenleiterinnen  Barbara Regul und Ursula Hummel
                                                                   (Studienfahrten)      (Literaturtreff).

Scan_20170909.jpg 20%

Ein “Selbst- und Dauerläufer”
 innerhalb unseres Kulturvereins
ist der Literaturtreff
in der Klause von St. Leonhard.

Aus Anlass des jüngsten Treffens
vom 8. September 2017
erschien ein informatives Interview
mit der Organisatorin Ursula Hummel
in der SZ vom 8.9.2017

Scan_20170909 (2).jpg 25 %

Das heurige Leonhardsfest ist eingerahmt von zwei Konzerten in der Leonhardikirche,
die stilistisch gut zur Erbauungszeit der Wallfahrtskirche passen:

Das anspruchsvolle  Konzert am 9. Juli ließ Barockmusik für Violoncello und Cembalo von Händel, Joh. Jos.Fux Giuseppe Valentini sowie Joh.Seb. Bach erklingen, alles Komponisten die etwa  bis zur Hälfte des 18. Jahrhunderts wirkten, -   meisterlich dargeboten von Meinhard Holler, Cello und Caroline Bergius, Cembalo

 

2017-07-05 Bergius 20%
2017-07-09 Holler (1)

***

Fotos: N.Regul

Das Konzert am 28.Juli  führte in die Zeit der Entstehung unserer Leonhardiwallfahrt:
ins 17.Jahrhundert mit geistlicher Musik von Erlebach und Buxtehude, vorzüglich dargeboten vom Ensemble “TEMPLUM MUSICUM” : Theresa Holzhauser, Sopran,
Julia Scheerer, Violine,Viktor Töpelmann, Viola da gamba und Daniela Niedhammer, Orgel.

2017-07-28 Töpelmann-Konz.St.Leo 15%


 
Im prachtvollen  Barockrahmen der Pfarrkirche Dietramszell  erklangen
am 14.Mai 2017 um 18 Uhr
Triosonaten von Johann Sebastian Bach, excellent  dargeboten 

von

 

2015-05-14 Ottmann-Konz.20%

Nicole Heartseeker, Cembalo; Peter Clemente, Violine; Janine Schöllhorn, Flöte;  Hans Paul Ottmann, Cello
und Philipp Stubenrauch, Kontrabass

2017-05-14 Ottmann.Konz.1 20%

Fotos: Norbert Regul

Die Pfarrei und Kirchenstiftung Dietramszell bedanken sich  bei  dem Initiatoren dieses hochklassigen Frühlings-Benefizkonzertes Herrn Dr. Hans Paul Ottmann sowie dem
ganzen Ensemble,
 Durch deren Großzügigkeit kommt der gesamte Konzerterlös der Sanierung der Martinskirche zugute.
 

Die Jahresversammlung unseres Vereins fand am 26. März 2017
in der Klostersänke Dietramszell statt.

2017-03-26 KVD-Vorstd.20%

Der Vorstand des KVD wurde für 3 Jahre wiedergewählt.
am vorderen Tisch: 1.Vorsitzender Erno Vroonen, Kassiererin Marlies Hugel,
Schriftführer Ronald Künemund, 2.Vorsitzende Ursula Rosche
(in der Mitte: Erika Künemund vom Fachbereich “Larizell”)

 

Für ihre jeweiligen Bereiche gaben die Fachbeautragten des Vereins eine Rückschau für 2016
sowie eine Vorschau auf  2017:

2017-03-26 Fr.Hummel.20%

Ursula Hummel für den
Literaturtreff

2017-03-26 Norbert Regul 10%

Norbert Regul für
Geistliche und Klassische
Musik

2017-03-26 Barbara Regul 20%
2017-03-26 Maria Lechner 15%
2017-03-26 Christine Lindmair 18%

Christine Lindmeyr für
den Jugendmusikanten-
treff

Barbara Regul für Kultur-spaziergänge und Studien-fahrten sowie Zeitzeugen

2017-03-26 Marlies Hugel 15%

Kassiererin Marlies Hugel
lieferte in gewohnter Professionalität
den Kassenbericht sowie die Vorschau
auf finanzielle Pläne des Vereins.

Maria Lechner umrahmte das Vereinstreffen mit gefühlvoller Harfenmusik.

Fotos: N.Regul

Unter dem Titel “Geistliche Musik querbeet” gastierte das renommierte Chor-Ensemble
“Mixed Voices” aus Geretsried unter der Leitung von Roland Hammerschmied
am 11.März 2017 in einem gut besuchten Konzert in der Pfarrkirche Dietramszell.
Das abwechslungsreiche Programm führte durch verschiedene Stil- und Zeitepochen
des klassischen und modernen Chorgesangs.

Der KVD unterstützte das Konzert durch Werbung und organisatorische Hilfe.

2017-03-11 Mixed Voices Konzert

Foto: Norbert Regul

 Erste KVD-Veranstaltung im Neuen Jahr:

Ein wahres Gesamtkunstwerk erlebten die Zuschauer beim 7.Kulinarischen Kulturabend
am Sonntag, 29.Januar 2017 beim Huber in Linden
mit den “I Sonatori die Tollenze - Musik und Tänze aus Italiens Renaissance bei Kerzenschein”:
Tief emotionaler Gesang, virtuose Musiker, historische Instrumente, mitreißender Rhythmus, prachtvolle Gewänder, zeremonielle höfische Tanzfiguren ebenso wie schwungvoller Tanz auf drei Beinen, warmes Kerzenlicht anstatt kaltes elektrisches Licht... - Immer tiefer tauchte das Publikum ein in den Zauber der Musik und ließ sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten und an ferne Orte mitnehmen. Ebenso begeistert wie das Publikum zeigte sich auch die anwesende Presse, wie der Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 30.01.2017 bezeugt.
 

SAM_0451.15%

Warmes Kerzenlicht versetzt Künstler und Publikum zurück in die Zeit vor Erfindung der Glühbirne.

SAM_0479.15%

Die exzellenten Musiker/innen ziehen das Publikum mit virtuosem Spiel auf historischen Instrumenten
in ihren Bann.

SAM_0463.12%

Höfische Tänze in prachtvollen Renaissance-Gewändern

SAM_0471.10%

Der Tanz der dreibeinigen Dame  -
eine Weltsensation!
 

Texte: Ursula Rosche
Fotos: Norbert Regul